Die SVO Stockschützen wurden im Jahr 1987 gegründet. Aus der ursprünglichen Stockbahn im Osten von Innsbruck wurde im Laufe der Zeit durch viel Eigeninitiative sowie der Unterstützung aus der öffentlichen Hand eine der modernsten Stockbahnen im Westen Österreichs. Auf sechs Bahnen, von denen zwei sogar überdacht sind, kann hier dem Stocksport nachgegangen werden.

Ganzjährig werden ca. 50 Turnieren in Österreich, Deutschland, Italien und sogar Kroatien besucht. 20 Meisterschaften werden in den Klassen Damen, Mixed (2 Damen und 2 Herren), Senioren, Herren, Jugend und im Einzel bestritten. Zu den größten Erfolgen zählen die Teilnahmen der Damen bei Österreichischen Meisterschaft sowie die zahlreichen Starts der Jugend bei Staatsmeisterschaften und der 1. Rang bei den Union Bundesmeisterschaften.

Die Stockschützen sind auch aus dem gesellschaftlichen Leben im Stadtteil nicht weg zu denken. Vereinsausflüge, Karten- und Vereinsabende, das Faschingsschießen, das Schwarz-Mander-Turnier aller Vereine des Stadtteiles und einiges mehr wird von den SVO Stockschützen in Zusammenarbeit mit dem Hauptverein SVO veranstaltet.

Bei den SVO Stockschützen ist von jung bis ins hohe Alter jeder herzlich willkommen und kann versuchen den Stocksport zu SEINEM Sport zu machen.

Die Stockbahn ist geöffnet: Montag, Mittwoch und Freitag ab 18:30 Uhr.

6020 Innsbruck Kugelfangweg 48 (Hinter dem Hallenbad)

Tel. 0512/265400

SponsorenlogoSponsorenlogoSponsorenlogo Sponsorenlogo